bisenius. manage-consult

Sanierungsberatung

Geprüfte ESUG-Berater von bisenius. manage-consult verfügen im Gegensatz zu „normalen“ Beratern über eine spezifische Kompetenz und Erfahrung, die sie in die Lage versetzen, eine unternehmerische Krise nicht nur mit den klassischen Methoden der Betriebswirtschaft außergerichtlich einer Lösung zuzuführen, sondern auch die strategische Option einer Sanierung unter Insolvenzschutz gezielt anzusteuern.

Wir zeigen Wege zur Unternehmenssanierung mit und ohne Insolvenzschutz auf. Dabei werden die Vor- und Nachteile beider Varianten klar herausgestellt, ehe sich das Unternehmen für den einen oder anderen Weg entscheidet. Die Möglichkeit der Unternehmenssanierung außerhalb des gerichtlichen Verfahrens besteht allerdings nur, solange wie keine Pflicht zur Stellung eines Insolvenzantrags gegeben ist. Es ist daher wichtig, möglichst in einem frühen Krisenstadium Restrukturierungsmaßnahmen zu ergreifen, dann wenn die Handlungsoptionen noch am vielfältigsten und die Chancen auf einen Turnaround am größten sind.

Ist ein Insolvenzverfahren jedoch unumgänglich oder aber erweist es sich als die beste Sanierungsoption, sind wir in der Lage, Ihr Unternehmen vollständig über das Verfahren selbst und die einzuhaltenden Rahmenbedingungen zu informieren sowie den komplexen Prozess zu strukturieren.

ESUG-Berater verstehen es zudem, alle Vorbereitungshandlungen für eine Sanierung unter Insolvenzschutz, egal ob als Schutzschirmverfahren oder im Rahmen einer Eigenverwaltung, zu treffen und das Unternehmen durch das Verfahren hindurch zu begleiten. Dies solange, bis die notwendigen operativen Maßnahmen greifen und das Unternehmen wieder neu und wettbewerbsfähig ausgerichtet ist. Ein Team kompetenter und erfahrener Spezialisten mit individuellen Branchenkenntnissen und gerichtlicher Abwicklungs- und Sanierungserfahrung steht Ihnen dabei zur Seite.


Handeln Sie jetzt! Sichern Sie sich ein kostenloses Erstgespräch!